09.-11.10.2015 – Erlaubt oder verboten?

Stand: 24.08.2015, 10.50 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

USK, FSK und IARC

Wer ein Computerspiel mit USK 16 oder 18 kaufen will, sollte seinen Ausweis dabei haben. USK und FSK wachen in Deutschland darüber, dass Medien altersgerecht eingestuft werden. Und das neue Label IARC bewertet europaweit Apps und Onlineangebote. Aber wie arbeiten sie eigentlich, welche Medien landen dort auf dem Tisch, was wird freigegeben und was verboten?
Wir fahren vom 09.-11. Oktober nach Berlin, besuchen eine Prüfstelle und probieren uns selbst als Prüferinnnen und Prüfer aus. Und wir werden die Möglichkeiten der dieser Medien-Stadt nutzen, um neue Einblicke in digitale Welten zu bekommen.

Leitung:
– Lukas Ewert (ComputerSpielSchule Greifswald)
– Burkhard Schmidt (Ev. Akademie der Nordkirche)

Anmeldung:
Evangelische Akademie der Nordkirche
Am Ziegenmarkt 4, 18055 Rostock
Telefon: 0381-2522430
www.akademie-nordkirche.de, rostock@akademie.nordkirche.de

Flyer: Veranstaltungshinweise_USK+PLAY_Vor-Flyer
Ein genaueres Programm kommt ca. 4 Wochen vorher.

Seminargebühr: 30 € zzgl. Fahrtkosten

Veranstaltungsseite_USK,FSK,IARC

 

 

VHS-Kurs: Let’s play!

Stand: 05.08.2015, 17.23 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Let’s Play – jetzt bin ich dran

Stundenlang Let’s Plays bei YouTube oder Twitch ansehen ist jetzt vorbei. Wer möchte, kann die Grundlagen von eigenen Let’s Plays erlernen. In Zusammenarbeit zwischen der Volkshochschule und der ComputerSpielSchule Greifswald startet am 14.09.2015 ein Kurs mit 6 Terminen, jeweils montags von 16:00 – 18:00 Uhr, bei dem gezeigt wird, wie man mit kostenfreien Programmen Spiele aufnimmt, vertont, schneidet und veröffentlicht.

Interessierte können sich persönlich in der Volkshochschule Greifswald, Martin-Luther-Str. 7a, anmelden oder die elektronische Anmeldung über www.kvhs-vg.de nutzen.

 

 

PLAY 15

Stand: 30.07.2015, 16.43 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info, Veranstaltung

Vom 15.-19. September findet in Hamburg die PLAY 15 statt.
Die PLAY ist das Festival für kreatives Computerspielen.

„In über 150 Programmpunkten wird gezeigt, welche kreativen Potenziale und Emotionen Computerspiele enthalten. Das PLAY15 Festival für kreatives Computerspielen wird jährlich von der Initiative Creative Gaming e.V. veranstaltet und zeigt, was Games mit Kunst, Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu tun haben.
Unterteilt ist das Programm in vier Bereiche: SEHEN, MACHEN, REDEN und FEIERN: PLAY15 zeigt in Ausstellungen, Workshops, Talks, Performances, der zweitägigen PLAY-Conference und vielen anderen Veranstaltungen die Kultur digitaler Spiele. In diesem Jahr wird es gefühlvoll! Das Thema Emotionen und digitale Spiele bildet den inhaltlichen Fokus: Haben künstliche Intelligenzen Gefühle? Wie werden beim Spielen Emotionen entfacht? Wie ein roter Faden durchzieht das Schwerpunktthema alle Veranstaltungsbereiche.“ www.play15.de

Auch die ComputerSpielSchule Greifswald bietet dieses Jahr wieder Workshops auf der PLAY 15 an.

 

 

CSG-Summernews

Stand: 08.07.2015, 23.18 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten, Veranstaltung

Sommerferienevents & Urlaub der ComputerSpielSchule Greifswald

CSG-Sommerevents_2015In den Sommerferien bieten wir folgende 3 Veranstaltungen an und laden Sie/ Euch herzlich dazu ein:

17.07.2015 (Freitag), 13:30-17:30 Uhr: NACHSITZEN
Auch bei uns sind wieder Zeugnisse zu holen, wozu es mehrere Stationen zu absolvieren gilt. Ein paar digitale Spiele sowie eine Bastelecke stehen für verschiedene Schulfächer. Holt Euch gute Noten. =)

24.07.2015 (Freitag), 13:00-18:00 Uhr: MINECRAFT-STOP-MOTION
Ihr habt Lust, eigene kreative Filmchen mit Minecraft-Figuren/-Motiven zu erstellen? Dann kommt vorbei.

25.07.2015 (Samstag), 10:00-12:00 Uhr: MEDIENSPRECHSTUNDE
Liebe Eltern und Pädagog/inn/en, haben Sie Fragen bzgl. digitaler Medien? Wir bieten Ihnen eine Sprechstunde mit Expert/inn/en an, denen Sie Ihre Fragen (rund um Themen wie: Jugendmedienschutz, Chancen & Risiken digitaler Medien/ Spiele, die Faszination dieser, Kostengefahren von Online-Spielen, dem exzessiven Nutzungsverhalten etc.) stellen können.

URLAUB:
Vom 20. Juli bis zum 04. September gehen wir in den Sommerurlaub. Ab dem 05.09.2015 haben wir wieder regelmäßig geöffnet.

 

 

Minecraft-Projekt „Gemeinsam eine Stadt bauen“

Stand: 09.02.2015, 19.56 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Minecraft Stadtbau 2015_2 Ab dem 16.02.2015 sind alle minecraftaffinen und kreativen Spieler/innen herzlich eingeladen, an unserem Minecraft-Projekt mitzuwirken und eine Stadt zu bauen. Das Projekt findet weiterhin immer montags von 16-18 Uhr in der ComputerSpielSchule Greifswald statt.

Wir freuen uns auf Euch!

 

CSG-Winterferien-Events

Stand: 27.01.2015, 21.06 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

CSG-Winterevents_2015_A3-FlyerDie ComputerSpielSchule Greifswald bietet in der Winterferienzeit an 3 Freitagen Veranstaltungen für Groß & Klein an.

Am 30.01.2015 läuten wir die Ferienzeit mit unserem Nachsitzen-Event ein, ab 13:30 Uhr können die Schüler/innen zu uns kommen und mehrere Stationen absolvieren. Eine Bastelecke und verschiedene digitale Spiele fungieren als Schulfächer. Für die Absolvierung der Stationen und die Bearbeitung eines Arbeitsblattes zur Reflektion bekommen die Schüler/innen gute Noten, die sie am Ende (ca. 17 Uhr) auf dem Zeugnis finden, das wir ihnen überreichen.

Am 06.02. veranstalten wir von 15-17:30 Uhr eine digitale Schnitzeljagd. Groß und Klein sind herzlich willkommen, an einem Abenteuer teilzunehmen und Rätsel zu lösen. Wer den geheimen Schatz der ComputerSpielSchule finden möchte, muss die Puzzleteile finden, die sich in der digitalen Welt versteckt haben.

Am 13.12. sind vor allem alle Großeltern und Enkelkinder, aber auch gerne Eltern mit ihren Kindern, herzlich eingeladen, von 13:30-17:30 Uhr in die ComputerSpielSchule zu kommen. An unserem Großeltern-Enkelkind-Tag gilt es als familiäres Team verschiedene Stationen wettkampartig zu bestreiten und viele Punkte für den Sieg zu sammeln.
Die Kleinen können den Großen zeigen, was sie können oder die Großen zeigen einmal den Kleinen, was alles in ihnen steckt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

CSG-Winter-News

Stand: 01.12.2014, 13.49 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten, Veranstaltung

CSG-Winter-News_2014Am Freitag, den 12.12.2014, veranstalten wir von 13:30-17:30 Uhr einen Großeltern-Enkelkind-Tag. Alle Großeltern & Enkelkinder sind an diesem Tag herzlich eingeladen,  in die ComputerSpielSchule Greifswald zu kommen.
Es gibt verschiedene Spielewelten zu erkunden, gemeinsam Herausforderungen und Rätsel zu lösen, Erfahrungen zu sammeln und Neues auszuprobieren.

Danach gehen wir in den Weihnachtsurlaub. Vom 15.12.2014 bis zum 11.01.2015 wird die CSG geschlossen sein.

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit.

 

 

 

22.11.2014 Kostengefahren bei digitalen Spielen

Stand: 05.11.2014, 19.54 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Flyer_Kostenfallen_22.11.2014_CSGOft werden Onlinespiele oder Apps für das Smartphone, Tablet & Co damit beworben, dass sie kostenlos sind. Aber sind sie es wirklich? Was passiert, wenn das Spiel nur weitergeht, wenn z.B. Kinder & Jugendliche reales Geld bezahlen? Auf welche Tricks greifen die Spielemacher zurück? Was ist, wenn Sie plötzlich eine hohe Rechnung bekommen?

Sie haben am Samstag, den 22.11.2014, von 10:15 bis 12:15 Uhr in der ComputerSpielSchule Greifswald die Möglichkeit, zu diesem Thema kostenlos von Expertinnen & Experten informiert zu werden. Lernen Sie verschiedene Kostenfallen kennen, wie sicher diverse Bezahlmethoden sind und welche juristischen Fälle es gibt.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 20.11.2014, via:
– E-Mail: kontakt@computerspielschule-greifswald.de
– oder Mobil: 0173/ 83 025 65

 

Minecraft „build your city“

Stand: 22.10.2014, 17.50 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten, Veranstaltung

MINECRAFT_build.your.city_ab27.10.2014_CSGAb dem 27.10.2014 geht das Minecraft-Projekt „build your city“ weiter.
Alle kreativen Spielerinnen und Spieler, die Interesse haben in Minecraft eine Stadt zu planen und zu bauen, sind herzlich eingeladen, montags von 16 bis 18 Uhr in die ComputerSpielSchule Greifswald/ Stadtbibliothek Hans Fallada zu kommen.

 

 

 

Bildungsabend in Rostock – 09.09.2014

Stand: 03.09.2014, 12.12 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

„Faszination digitale Spiele – virtuelle Helden in der heutigen Lebenswelt“
Die ComputerSpielSchule Greifswald referiert über den medienkompetenten Umgang mit Computerspielen

Am 09. September 2014 von 18:00-19:30 Uhr veranstaltet der Rostocker Offene Kanal (rok-tv) als Medienbildungszentrum einen Bildungsabend zusammen mit der ComputerSpielSchule Greifswald zum Thema „Faszination digitale Spiele – der medienkompetente Umgang mit Computerspielen“.
Der Veranstaltungsort ist das Peter-Weiss-Haus, Doberanerstr.21, 18057 Rostock.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl (30) ist eine telefonische Anmeldung bei rok-tv unbedingt erforderlich. Telefon: 0381-4919898.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung:
PM_Bildungsabend_09.09.14_HRO_rok-tv

 

War doch nur Spaß? – Cybermobbing

Stand: 06.08.2014, 13.40 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Am 06. September 2014 findet von 10:15 – 12:30 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Cybermobbing & soziale Netzwerke“ in der ComputerSpielSchule Greifswald/ Stadtbibliothek statt. Eingeladen sind alle Eltern und Interessierte.

Als Gastreferentin kommt Birgit Grämke (von LAKOST), sie ist im ganzen Land u.a. für Veranstaltungen zur Prävention von Cybermobbing unterwegs. Denn Mobbing gibt es zwar schon ewig, aber am Cybermobbing ist so besonders, dass sich diverse Inhalte über das Netz rasch verbreiten, das Publikum größer ist und Cybermobbing einen „rund um die Uhr“-Eingriff in die Privatsphäre darstellt. Was man tun kann, wie man sich wehren oder schützen kann, wird ein Inhalt des Workshops sein.

Bitte melden Sie sich bis zum 04.09.2014 an, via:
– E-Mail: kontakt@computerspielschule-greifswald.de
– oder Mobil: 0173/ 83 025 65

Flyer (pdf): Flyer_Cybermobbing_06.Sept.2014_CSG+LAKOST

 

Creative-Gaming in Greifswald – 12.-14.09.2014

Stand: 25.07.2014, 17.11 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Diese Veranstaltung muss leider, aufgrund zu weniger Anmeldungen, ausfallen.
Wir bitten um Verständnis. [Stand: 05.09.2014]

 

In Kooperation mit der Initiative Creative Gaming e.V. Hamburg und der Evangelischen Akademie der Nordkirche veranstalten wir vom 12.09. ab 18 Uhr bis zum 14.09.2014 ca. 12 Uhr ein Creative-Gaming-Wochenende in Greifswald – im Jugendzentrum „Klex“ (Lange Straße 14).

Digitale Spiele begeistern Jugendliche und Erwachsene. Soweit so gut – aber was ist »Creative Gaming«? Wir werden digitale Spiele als Anregung und Material nutzen, um daraus Neues zu erfinden. Wie wäre es z.B., wenn »Ballerspiele« zu »Liebesfilmen« umgebaut oder aus Computerspiel-Szenen reale Spiel-Aktionen auf der Straße werden?

Dieses Wochenende bietet einiges:
– Actionbound: Eine digital-reale Abenteuerralley durch Greifswald erleben.
– Machinima: Mit Computerspielfiguren eigene Filme produzieren.
– Gamix: Comics aus Games generieren.
– Streetgames: Lieblingsspiele auf der Straße nachspielen.

Anmelden können sich Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene.

Teilnahmebeitrag und Übernachtung:
30,00 Euro mit Übernachtung in der Jugendherberge Greifswald. 15,00 Euro ohne Übernachtung. Der Teilnahmebeitrag wird vor Ort bar entrichtet. Teilnehmende unter 18 Jahren bekommen einen Seminarpass geschickt, den sie bitte von den Eltern ausgefüllt und unterschrieben mitbringen.

Anmeldung bitte schriftlich (Post, Fax, E-Mail) bis eine Woche vorher via:
– Anschrift: Evangelische Akademie der Nordkirche, Am Ziegenmarkt 4, 18055 Rostock
– E-Mail: rostock@akademie.nordkirche.de
– Telefon 0381-2522430 oder Fax -2522459
www.akademie.nordkirche.de

Programm-Flyer: Flyer_Creative Gaming-neu

 

 

PLAY 14 – 16.-20.09.2014 – in Hamburg

Stand: 14.07.2014, 15.19 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

7. Festival für kreatives Computerspielen

„Das Festival findet dort statt, wo digitale Spiele in der Gesellschaft angekommen sind: Mittendrin. Daher befinden sich die Spielorte in der Stadt, gut sichtbar für alle. Kunst- und Kulturstätten, öffentlicher Raum, professionelle Gamestudios und viele andere Orte werden damit zum Austragungsort von PLAY14. Es ist ein Festival mit Anregungen, intensiver Beschäftigung, Konzentration und Zerstreuung. Es führt Ausstellungen, Workshops, Präsentationen, Vorträge, Kunst und Medienpädagogik zusammen.“ Weiter lesen: Programm – PLAY14

Dieses Jahr werden auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ComputerSpielSchule Greifswald bei der PLAY vertreten sein und Workshops anbieten.

Programm-Flyer: PLAY14_Programmflyer_01-07-14

 

 

CSG-Sommerevent 31.07.-02.08.2014

Stand: 13.07.2014, 08.29 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

CSG-Sommerevent_2014_A3-FlyerMedienbildung macht keine Ferien! Vom 31.07.2014 bis zum 02.08.2014 veranstaltet die ComputerSpielSchule Greifswald in der Stadtbibliothek Hans Fallada ein dreitägiges Event und lädt Groß und Klein herzlich dazu ein, dieses zu besuchen.

Spielend bewegen – Analog & digital
Donnerstag, 31.07.2014, 10:00-12:30 & 13:30-16:00 Uhr

Kreatives spielen – Nachspielen, Filmen, Regeln ändern
Freitag, 01.08.2014, 10:00-12:30 & 13:30-16:00 Uhr

Familien Event – Spielspaß für Groß & Klein
Samstag, 02.08.2014, 10:00-13:00 Uhr

Weitere Informationen können der Pressemitteilung entnommen werden:
PM_CSG-Sommerevent_31.7.-2.8.14

 

CSG-Sommer-News (Juli/ August)

Stand: 01.07.2014, 19.36 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten, Veranstaltung

Die CSGler nehmen sich Urlaub…

Ab dem 14.07. bis zum 18.08. ist die ComputerSpielSchule Greifswald geschlossen, d.h. wir bieten solange dienstags & freitags keine Öffnungszeiten an.
Das eine oder andere Event veranstalten wir trotzdem, wie zum Beispiel:

3-Tage der offenen CSG-Tür für Groß & Klein

– 31.07. (Donnerstag) 10-16 Uhr: Bewegung mit digitalen Spielen – spielend bewegen
– 01.08. (Freitag) 10-16 Uhr: Kreative Potentiale von digitalen Spielen – kreativ spielen
– 02.08. (Samstag) 10-13 Uhr: Familien-Event – ein Tag für Kinder, Eltern & Großeltern

Nähere Informationen zu der 3-tägigen Veranstaltung folgen.