Pfingstgrüße

Stand: 20.05.2018, 11.08 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Das Team der ComputerSpielSchule Greifswald wünscht allen Besuchern unserer Seite ein entspanntes und sonniges Pfingstwochenende!

 

Ostergrüße

Stand: 01.04.2018, 11.07 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Allgemein

Das Team der ComputerSpielSchule Greifswald wünscht allen Besuchern unserer Seite ein frohes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen!

 

Ausfall der Öffnungszeit am 02.02.2018

Stand: 31.01.2018, 11.12 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

Die ComputerSpielSchule bleibt am Freitag, dem 02.02.2018, geschlossen. Die Mitarbeiter des Teams sind entweder in Hamburg auf dem Fachtag: Gaming in Blibliotheken oder lernen für ihre Prüfungen. Am Dienstag, dem 06.02.2018, sind wir aber wieder im Einsatz und freuen uns auf unsere Besucher!

 

Weihnachtspause

Stand: 17.12.2017, 11.13 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

Am morgigen Dienstag, den 19. Dezember 2017, öffnet die ComputerSpielSchule Greifswald zum letzten Mal in diesem Jahr ihre Pforten. Das Team der Öffnungszeiten begibt sich anschließend in die wohlverdiente Weihnachtspause. Ab dem 05. Januar 2018 haben wir dann, hoffentlich gut erholt, wieder geöffnet.

Wir blicken auf ein aufregendes Jahr mit vielen erfolgreichen Projekten zurück und möchten die Gelegenheit nutzen all unseren Kooperationspartnern und Besuchern zu danken und ihnen frohe und besinnliche Feiertage zu wünschen. Genießen Sie die Zeit im Kreise Ihrer Lieben und kommen Sie gut ins neue Jahr!

 

Von Cybermobbing bis Darknet

Stand: 19.11.2017, 11.17 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Info

Zum elften Mal wurden jugendliche Medien-Expert/inn/en in M-V ausgebildet

Wenn rund 30 Jugendliche aus ganz Mecklenburg-Vorpommern zusammenkommen und sich mit Fachleuten über Medienthemen wie Datenschutz, Cybercrime, Smartphone und Computerspiele austauschen, dann ist wieder Medienscout-Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern. Zwischen Privatsphären-Check, Fallen im Netz, Apps und Einstellungen entstehen auch noch selbstgemachte Medien.
Mit dabei waren Mädchen und Jungen aus Rostock, Parchim, Schwerin und Bad Doberan. Medienscouts werden in MV als sogenannte Peers vor allem im eigenen Umfeld und in ihrer Schule wirksam. Unterstützt werden sie dabei von Lehrer/inne/n, Schulsozialarbeiter/inne/n und Medienpädagog/inn/en.
„Wir sind immer wieder stolz darauf, erfolgreiche Medienscouts aus früheren Durchgängen zur Unterstützung dabei zu haben. Einen besseren Beweis der Wirksamkeit unserer Ausbildung kann es gar nicht geben“, freut sich Antje Kaiser, Projektkoordinatorin der Medienscouts MV beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern.

Die nächste Medienscout-Ausbildung findet vom 16. bis zum 18. März 2018 in Waren/Müritz statt. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.medienscouts-mv.de.

11. Gegenration Medienscouts MV ausgebildet, Foto: Sabine Münch

Gemeinsame Pressemitteilung: Gemeinsame Pressemitteilung – Von Cybermobbing bis Darknet. Elfte Generation Medienscouts MV ausgebildet

 

Wir brauchen eure Stimme!

Stand: 09.11.2017, 11.18 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Allgemein

Die ING-DiBa AG veranstaltet noch bis zum 07. November 2017 einen Abstimmwettbewerb um die ehrenamtliche und gemeinnützige Vereinsarbeit in Deutschland zu fördern. Gelingt es uns genügend Stimmen zu sammeln, winken uns 1000 €. Also unterstützt uns und stimmt für uns ab!

Abstimmungslink

 

FIFA-17-Turnier

Stand: 26.09.2017, 11.22 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten, Veranstaltung

Am 24.10.2017 um 14.00 Uhr findet, im Rahmen des Baltic Gamer Cups, die Qualifikation in Fifa 17 in der ComputerSpielSchule Greifswald statt.

Wenn Ihr an der Teilnahme interressiert seid, solltet Ihr mindestens 10 Jahre alt sein und Euch, mit der Erlaubnis der Erziehungsberechtigten, bis zum 02.10.2017 anmelden.

Trainiert werden kann immer dienstags und freitags in den Öffnungszeiten zwischen 13.30 Uhr und 17.30 Uhr.

Gelingt Euch die Qualifikation, nehmt Ihr am 27.10.2017 am Finale in der Stadtbibliothek Stralsundteil.

 

Auszeichnung mit dem Landespräventionspreis 2017

Stand: 26.09.2017, 11.19 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Preis

Am 14.09.2017 wurde die ComputerSpielSchule Greifswald in Schwerin, zusammen mit drei weiteren Projekten, mit dem Landespräventionspreis 2017 ausgezeichnet.

Das Bildungsministerium würdigte damit unsere „… besonders ideenreichen und nachahmenswerten Angebote …“ mit denen wir „… bereits über einen längeren Zeitraum Schulen in Mecklenburg-Vorpommern sehr wirkungsvoll in deren Präventionsarbeit unterstützen.“

Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung und sehen sie als Bestätigung unseres Engagements.

Link zur Pressemitteilung

 

Nues Projekt: Games selbst gemacht

Stand: 21.09.2017, 11.22 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Ihr habt die Nase davon voll immer nur die Abenteuer anderer nachzuspielen? Ihr habt tolle Ideen für neue Spiele aber Euch fehlt die Möglichkeit diese Umzusetzen? Mit Eurer geballten Fantasie möchtet Ihr fantastische neue Spielewelten erschaffen? Dann seid Ihr bei unserem neuen Projekt genau richtig aufgehoben!

Ab dem 05.10.2017 beginnt mit dem Kurs „Textadventures selbst gemacht“ unsere vierteilige, aufeinander aufbauende Kursreihe für alle, die sich für die Erschaffung von Video- und Computerspielen interessieren.

Alle nötigen Informationen finden sich unter diesem Link.

 

U18-Wahl in Greifswald

Stand: 14.09.2017, 11.23 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Veranstaltung

Am kommenden Freitag, dem 15.09.2017 findet bundesweit die U18-Wahl statt. Die ComputerSpielSchule Greifswald unterstützt dieses Vorhaben und wird deshalb ebenfalls eines der Wahllokale betreuen. Im Nachfolgenden finden Sie die kompletten Informationen zur Wahl, die uns vom Stadtjugendring zur Verfügung gestellt wurden.


 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,
liebe Schulsozialarbeiterinnen und -arbeiter,
liebe Schülervertretungen,

in zwölf Tagen findet die Bundestagswahlstatt. Alle, die jünger als 18 Jahre alt sind, sind nicht stimmberechtigt. Aus eigener Erfahrung wissen Sie, dass viele Kinder und Jugendliche nichtsdestotrotz Interesse an Politik und Wahlen entwickeln.

An der U18-Wahlkönnen alle Kinder und Jugendlichenteilnehmen. Es gelten die gleichen Wahlgrundsätze wie bei der Bundestagswahl: Die Wahlen sind allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim. Die Stimmzettel sind nahezu identisch. Die U18-Wahl ist gelebte politische Bildung und vermittelt spielerisch Wissen übers Wählen.

Am kommenden Freitag, 15. September 2017öffnen bundesweit hunderte Wahllokale.
In Greifswaldwird es fünf Wahllokalezur U18-Wahl geben:

ComputerSpielSchule Greifswald(Stadtbibliothek)
Knopfstraße 18-20, 17489 Greifswald
14:00 bis 17:30 Uhr
Ansprechpartner: Lukas Ewert, 0176 23560116, kontakt@computerspielschule-greifswald.de

Jugendfreizeitzentrum TAKT
Joliot-Curie-Straße 3, 17491 Greifswald
12:00 bis 18:00 Uhr
Ansprechpartner: Norbert Zielzki, 03834 820466, jfz-takt@gmx.de

JUST – Der Jugend.Stadt.Turm
An der Jacobikirche 6a, 17489 Greifswald
10:00 bis 18:00 Uhr
Ansprechpartnerin: Kassandra Engel, 03834 8832316, zusammen@pek.de

Kinder- und Jugendhaus LABYRINTH
Maxim-Gorki-Straße 1, 17491 Greifswald
13:00 bis 18:00 Uhr
Ansprechpartner: Oliver Weiße, 03834 812023, kontakt@im-labyrinth.de

Jugendzentrum klex
Lange Straße 14, 17489 Greifswald
10:00 bis 18:00 Uhr
Ansprechpartner: Tino Höfert, 03834 898330, kontakt@sjr-greifswald.de

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie Ihre Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an der U18-Wahl ermuntern. Selbstverständlich können auch Schulklassen, Schülervertretungen oder Arbeitsgemeinschaftengemeinsam ins Wahllokal gehen. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit den Ansprechpartnern der Wahllokale auf. Ebenso ist Briefwahl möglich (siehe Stimmzettel im Anhang).

Allgemeine Informationen zur U18-Wahl finden Sie auf den Seiten der bundesweiten Koordination, beim Landesjugendring und auf Facebook.

Wir danken herzlich für Ihre kurzfristige Unterstützung und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung! Lassen Sie mich bitte wissen, wenn Sie Interesse an den Wahlergebnissen haben.

Mit besten Grüßen

Tino Höfert
Jugendpolitischer Koordinator

Stadtjugendring Greifswald e.V.
Lange Str. 14
17489 Greifswald
Tel.: 03834 898330
Fax: 03834 894503
Web: www.sjr-greifswald.de

Stimmzettel zur Briefwahl

 

Sommerferien

Stand: 20.07.2017, 11.24 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

In der Zeit vom 24. Juli bis zum 04. September 2017 befindet sich das Team in der CSG in den Sommerferien. Wir nutzen diese Zeit um Prüfungen/Hausarbeiten für die Uni abzuhaken und unsere Batterien für die zweite Jahreshälfte aufzuladen. Allen Besuchern wünschen wir einen entspannten Sommer und schönes Wetter!

Informationen über Veranstaltungen in den Ferien finden sich unter diesem Link

 

25 Jahre Stadtjugendring

Stand: 15.06.2017, 11.25 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Jubiläum

Der Stadtjugendring feiert am 30. Juni 2017 sein 25 jähriges Jubiläum im Jugendzentrum klex.        Die ComputerSpielSchule Greifswald möchte die Gelegenheit nutzen recht herzlich zu einem Vierteljahrhundert Engagement für Jugendarbeit und Jugendpolitik zu gratulieren! Darüber hinaus werden wir die Feierlichkeiten auch tatkräftig unterstützen. Die Gäste haben die Möglichkeit sich bei uns an der Wii U auszutoben oder mit der Playstation VR ihre ersten Schritte im virtuellen Raum zu wagen.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden sich unter diesem Link

 

Christi Himmelfahrt

Stand: 19.05.2017, 11.26 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

Am Freitag, dem 26.05.2017, entfällt die Öffnungszeit in der ComputerSpielSchule. Wir wünschen allen Besucher/inne/n ein schönes verlängertes Wochenende und haben am Dienstag, dem 30.05.2017, wieder geöffnet.

Das Team der Öffnungszeiten

 

Osterferien

Stand: 07.04.2017, 11.27 Uhr • Geschrieben von: • Kategorien: Öffnungszeiten

Während der Osterferien bleibt die ComputerSpielSchule Greifswald vom 10.04.2017 bis zum 20.04.2017 geschlossen.

Das Team der Öffnungszeiten wünscht einen fleißigen Osterhasen und freut sich alle Besucher ab dem 21.04.2017 wieder begrüßen zu können.